Kapf2003 Kapf2002 Kapf2001 Kapf2000 Kapf1999 Kapf-Live.de

Hike-Berichte

Hikebericht von Zelt 6

Das Ziel von Zelt 6 war das Zinsbachtal (Karte)

Unser Hike ging ins Zinsbachtal. Wir liefen vom Kapfgelände über Egenhausen und Spielberg ins Zinsbachtal. Auf dem Weg fanden wir in einem Mauseloch ein Wespennest, in dem Fabian mit einem Stock stocherte. Wir waren schon weiter gewandert, als er mit lautem Geschrei hinterhergerannt kam.

Wir liefen viele Umwege. Kamen wir erst einmal in eine Ortschaft, brauchten wir ewig, bis wir auf der gegenüberliegenden Seite wieder hinaus kamen. Nach einer enormen Zeit kamen wir also an unserem Ziel an. Dort gab es zwei mit Forellen besetzte Bäche. Wir schnitzten uns Speere und erjagten einen kleinen Barsch. Anschließend warfen wir ihn von einer Brücke in den Bach.

Über einem kleinen Lagerfeuer grillten wir Würste und Brot. Beim Holzholen blieben ein paar dicke Äste auf der Straße liegen. Ein Auto fuhr bis zu den Ästen und blieb stehen. Ein etwas rundlicher Mann stieg aus und räumte die Äste beiseite, worauf wir einen Lachanfall bekamen. Der Autofahrer schrie zu uns: „Ha, ha, ha“. Er kam glücklicherweise nicht zu uns herunter. Als wir wieder auf Fischjagd waren, schliefen unsere Mitarbeiter Jonas und Andreas ein. Zwei Stunden später lagen auch wir in den feuchten Schlafsäcken. Wir schliefen gut und verschlangen am nächsten das Frühstück. Der Heimweg war kurz und wir waren pünktlich auf dem Kapf zurück.



Geschrieben von Sebastian Bott aus dem Zelt 6

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Druckansicht
© 2004 kapf-live.de -- 0,021s 30q 4f -- letzte Änderung von pf am 05.09.2004 21:35:10